Kohleule (Mamestra brassicae)

Kohleule Mamestra brassicae

Sowohl der deutsche als auch der lateinische Name - Brassicae sind Kreuzblütengewächse, zu denen auch alle Kohlarten gehören, weisen auf wichtige Nahrungspflanzen hin. Darauf ist das Nahrungssprektrum aber nicht begrenzt, diese Nachtfalterart ernährt sich von vielen anderen Pflanzen auch. Sie ist in Deutschland und auch in Sachsen weit verbeitet.


Aufgenommen am 15.07.2021 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.