Heidelbeer-Wintereule (Conistra vaccinii )

Heidelbeer-Wintereule Conistra vaccinii

Die Lebenszeit dieser Nachtfalterart hat gerade begonnen. Sie beginnt im September und endet etwa im Mai des nächsten Jahres. Die Raupen nutzen viele Laubholzarten als Nahrungsquelle, so Birken, Weiden, Erlen. Aber auch Schlehe und Brombeere. Von all diesen Pflanzen gibt es im Luchsbachtal reichlich, so dass das Vorkommen dieser Eulenart fast zwangsläufig ist.


Aufgenommen am 23.03.2021 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.