Mondfleckspanner (Selenia tetralunaria)

Mondfleckspanner Selenia tetralunaria

Auch dieser Nachtfalter bildet im Jahr zwei Generationen die im April/Mai und Juli/August fliegen. Die jetzt im Mai fliegenden Falter der ersten Generation sind größer und farbintensiver als die der zweiten Generation des Hochsommers. Die Raupen sind nicht auf eine bestimmte Nahrungspflanze spezialisiert, sie fressen an den Blättern verschiedener Laubbaumarten.


Aufgenommen am 21.05.2023 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.