Basalfleck-Bodeneule (Eugnorisma depuncta)

Basalfleck-Bodeneule Eugnorisma depuncta

Dieser schöne Schmetterling ist in ganz Deutschland ausgesprochen selten. Nur in einem Bundesland, in Baden-Würtenberg, gibt es noch nenneswerte Vorkommen. In zehn Bundesländern kam er in den letzten 10 Jahren gar nicht vor. Auch in Sachsen gibt es nur noch einen weiteren aktuellen Fundort, an dem in den letzten fünf Jahren eine Beobachtung dieser Art gemacht wurde. Dennoch ist die Art als ungefährdet eingestuft, was die Notwendigkeit einer Aktualisierung der Roten Listen beweist. Es ist ein Herbstschmetterling, der in den Monaten August und September seine Flugzeit hat.


Aufgenommen am 30.08.2006 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.