Ockerfarbiger Steppenheiden- Zwergspanner (Idaea ochrata)

Ockerfarbiger Steppenheiden- Zwergspanner Idaea ochrata

Wie seine Schwesterart, der Rostgelbe Magerrasen-Spanner, ist auch diese in Sachsen auf der Roten Liste als stark gefährdet in der Kategorie 2 geführt. Für den Erzgebirgskreis ist es zudem ein Erstnachweis. Eigentlich ist es eine Art des Tieflandes, die wärmebegünstigte Habitate bevorzugt. Ihr auftreten in Pöhla weist auf die klimatischen Veränderungen hin, die der Art eine Ausbreitung in die Erzgebirgslagen ermöglicht. Die Flugzeit ist nur kurz zwischen Juni und Juli, mit einem deutlichen Schwerrpunkt Anfang Juli.


Aufgenommen am 30.06.2022 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.