Zweifleckiger Fliegen-Weichkäfer (Malthinus biguttatus)

Zweifleckiger Fliegen-Weichkäfer Malthinus biguttatus

Ein farblich sehr auffälliger Vertreter der Weichkäfer, auch wenn er sehr klein ist und maximal 6 mm groß wird. Aus dem Erzgebirgskreis liegt bisher nur ein Fund vor, der aber schon wieder 15 Jahre her ist. Überhaupt ist dieser Käfer sehr selten in Sachsen, aber auch deutschlandweit gibt es nur wenige Fundmeldungen.


Aufgenommen am 14.07.2021 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.