Birkenpilz (Leccinum scabrum)

Birkenpilz Leccinum scabrum

Das Luchsbachtal ist auch reich an Pilzen, die sich samt und sonders in den Übergangsbereichen zum Hochwald oder an den Wegrändern finden. Natürlich sind Pilze keine Pflanzen, sondern stellen eine eigenen Ordnung dar. Ich nehme sie aber auf der Internetseite mit in das Album der Pflanzen auf, damit es übersichtlich bleibt. Birkenpilze habe ich bislang nur entlang des Luchsbachweges gefunden, so wie Rotkappen auch, die nahe miteinander verwandt sind. Dem Erzgebirger sind das neben Steinpilzen und Maronen die Lieblingspilze in der Pfanne. Was vielleicht nicht viele Sammler wissen: diese Pilze sind gesetzlich geschützt, und man darf sie nur in Mengen sammeln, die dem Eigenverbauch dienen.


Aufgenommen am 24.10.2020 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.