Meerrettich (Armoracia rusticana)

Meerrettich Armoracia rusticana

Es ist diese eine stattliche Pflanze des Meerrettichs, die ich im Luchsbachtal angetroffen habe. Davon abgesehen, dass ich sie gerne auf frischem Brot mit Butter esse, ist sie eine wichtige Nahrungspflanze für die Raupen der Kohlweißlinge, die sonst wenig Nahrung im Bereich der ehemaligen Halden finden. Aber auch einige Nachtfalterarten sind auf diesen Vertreter der Kreutzblütengewächse angewiesen.


Aufgenommen am 03.10.2020 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.