Wiesen-Bocksbart (Tragopogon pratensis)

Wiesen-Bocksbart Tragopogon pratensis

Wirklich häufig ist der Wiesen-Bocksbart im Erzgebirge nicht. Trotzdem kennt wohl fast jeder diese Pflanze, denn durch die großen Samenstände ähnelt sie den Pusteblumen des Löwenzahns. Nur das sie viel größer ist und sehr viel später im Jahr ihre Früchte zur Reife kommen. Die gelben Blütenkörbe werden von vielen Faltern angeflogen und auf den Pustebluemn mit den reifen Samen lassen sich die Kleinen Wiesenvögelchen gerne nieder.


Aufgenommen am 23.06.2020 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.