Rötlichgelbe Herbsteule (Sunira circellaris)

Rötlichgelbe Herbsteule Sunira circellaris

Wie unschwer zu erkennen ist hat dieser Falter seinen Namen zum einen von seiner Färbung, und zum anderen von seiner Flugzeit im Herbst. Ab den späten Augusttagen kann man die Schmetterlinge finden, sie fliegen dann bis in den November. Die Raupen ernähren sich von Weiden- und Pappelblättern.


Aufgenommen am 05.09.2021 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.