Erlengebüsch-Spanner (Euchoeca nebulata)

Erlengebüsch-Spanner Euchoeca nebulata

Hier handelt es sich um den Falter im Vordergrund des Fotos, im Hintergrund ist ein Birkenknospen-Wickler zu sehen. Diese relativ kleine und unauffällige Nachtfalterart lebt ganz wesentlich von Erlen. Dort fressen die Raupen an den Blättern und an Erlen verpuppen sie sich um dann als Falter neu geboren zu werden. Im Bereich der ehemaligen Halde gibt es auf fast 8 Hektar eine Erlenanpflanzung, die sich teils zum Erlen-Bruchwald entwickelt hat. Und genau in diesem Bereich wurde der Falter auch angetroffen.


Aufgenommen am 02.07.2021 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.