Sechfleck-Widderchen (Zygaena filipendulae)

Sechfleck-Widderchen Zygaena filipendulae

Die Widderchen sind auf der renaturierten Wismuthalde mit bislang fünf beobachteten Arten vertreten. Von allen Arten gibt es aber nur sehr wenige Individuen, die beobachtet werden konnten. Hier ist die Kopula des Sechsfleck-Widderchens zu sehen. Es gehört zu den größeren Vertretern diese Artkomplexes und ist bislang nicht gefährdet. Beobachten kann man diese kleinen Schönheiten während ihrer Flugzeit von Juli bis August.


Aufgenommen am 30.07.2019 von Uwe Kaettniß im Luchsbachtal, Pöhla.